Ein Schiff mit Geschichte

Als das MS Etzel 1934 den Linienbetrieb aufnahm, erlebte der Zürichsee eine Weltinnovation: das erste Schiff mit einem hydraulischen Verstellpropeller. Die geschweisste Schiffsschale und der Dieselmotor (anstatt einer Dampfmaschine) zeugten vom Aufbruch in eine neue Ära. Seit 2001 wird das Schiff von der Genossenschaft MS Etzel betrieben. Erleben Sie es auf einer öffentlichen Rundfahrt oder chartern Sie es für Ihren Anlass. Herzlich willkommen an Bord!

 

Aktuell:

Weisswurscht-Frühschoppen

Sonntag, 22. Mai 2016
Anmeldung zum Frühschoppen erforderlich bei der Kochwerkstatt, Tel. 044 493 05 33 oder kontakt@kochwerkstatt.ch

Weisswürscht, Leberkäs, Brezen, „a halbe Bier“ und süsse bayrische Schmankerl zum Kaffee. Brezen, Bier und Kaffee sind auch einzeln erhältlich.

Zürich Bürkliplatz     ab 10.15    an 13.30
Kilchberg                 ab 10.38    ab 13.10
Thalwil                    ab 10.53    ab 12.55
Herrliberg                ab 11.13    ab 12.30
Meilen                     ab 11.25    ab 12.20
Wädenswil ob. Steg  an 11.45    ab 12.00

CHF 25.- Fahrt ab Bürkliplatz und Kilchberg (CHF 20.- für Mitglieder/Genossenschafter)
CHF 20.- Fahrt ab Thalwil, Herrliberg und Meilen (CHF 15.- für Mitglieder/Genossenschafter)
CHF 42.- Frühschoppen komplett (CHF 37.- für Mitglieder/Genossenschafter)

 

> Virtueller Rundgang durch das Schiff

> Mitglied werden im Verein Pro MS Etzel