Ein Schiff mit Geschichte

Das MS Etzel (Baujahr 1934) war eine Weltinnovation: das erste Schiff mit einem hydraulischen Verstellpropeller. Es wurde von der Escher Wyss AG gebaut und stand bis Ende der 1990er Jahre im Dienst der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft. Seit 2001 wird es von der Genossenschaft MS Etzel betrieben. Erleben Sie das historische Motorschiff auf einer öffentlichen Rundfahrt oder chartern Sie es für Ihren Anlass. Herzlich willkommen an Bord!

 

Aktuell:

SKYLUCK - Ein dokumentarisches Theater zu Flucht und Emigration

16., 17., 24.*, 25. und 26. Juni 2016
Info und Tickets: www.skyluck.ch / www.ticketino.com

Huong Do weiss, was es heisst, 
in einem Boot ins Ungewisse zu flüchten. Als Elfjährige überlebte sie die dramatische Flucht aus Vietnam. Die Schauspielerin Beren Tuna erzählt auf einer kleinen Rundfahrt von Huongs Weg in ein neues Leben. Eine Produktion von 1visible.

Türöffnung: 19:45, Zürich Bürkliplatz ab 20:00, an 22:00

Am 26. Juni findet zusätzlich zur Abend- auch eine Morgenvorstellung statt:
Türöffnung: 10:45, Zürich Bürkliplatz ab 11:00, an 13:00

Eintritt: 38.- (ermässigt 32.-). Es gibt eine Abendkasse. Ticketkauf im Voraus empfohlen.

* ausverkauft